Galvanotechnik

Auch die Galvanotechnik findet ihren Einsatz im Bens Dental-Studio. Diese ermöglicht es, hochwertige und sehr passgenaue Kronen herzustellen. Durch einen elektrochemischen Prozess wird ein selbsttragendes Metallgerüst hergestellt, das mit Keramik verblendet wird. Galvanisch hergestellter Zahnersatz ist aufgrund seiner geringen Wandstärke nicht nur äußerst passgenau, sondern überzeugt auch durch die täuschend echte Färbung. Die entsteht, weil der gelbliche Goldton durch die Keramikschicht durchscheint. Darüber hinaus ist Gold sehr gut verträglich und eignet sich somit gut für Allergiker. Außerdem überzeugt der galvanisch hergestellte Zahnersatz durch seine lange Nutzdauer und Haltbarkeit.

Neben ihrer Verwendung für die Herstellung von Kronen wird die Galvanotechnik auch für Verblockungen, Ankerkronen für Brücken, eingalvanisierte Brücken, Sekundärkronen und Implantatprothetik eingesetzt. Bei der Entscheidung zwischen Vollkeramik und Galvanotechnik beraten wir Sie natürlich umfassed und finden für Sie die optimale Lösung.

Bens Dental-Studio
… Fachlabor für Implantologie und Vollkeramik