Prothetik

Bei Zahnprothesen handelt es sich um einen herausnehmbaren Zahnersatz, der meist beim Fehlen von mehreren oder allen Zähnen zum Einsatz kommt. Dabei ist zwischen Teil- und Vollprothesen zu unterscheiden. Wie die Namen verraten, findet die Teilprothese ihre Verwendung, wenn nur einige Zähne fehlen. Diese wird dann mittels Klammern an den Restzähnen verankert. Bei dem Verlust aller Zähne muss jedoch eine Vollprothese eingesetzt werden, die das gesamte Gebiss ersetzt. Diese wir durch Teleskop- und Geschiebetechnik am Kiefer angebracht. Den guten Halt garantieren Unterdruck und Kapillarkräfte zwischen Kieferschleimhaut und Prothese. Darüber hinaus gibt es auch Kombinationsprothesen, die an Implantaten befestigt werden. Für weitere Informationen in Sachen Prothetik melden Sie sich einfach bei uns! Wir vom Bens Dental-Studio informieren Sie umfassend und kompetent um Raum Bielefeld, Paderborn und Gütersloh.  

Bens Dental-Studio
    … Fachlabor für Implantologie und Vollkeramik